• marcelfantoni

Mein zweiter Hund kommt morgen - der Aufstieg beginnt...

Seit 11 Monaten lebt BRIOCHE, eine junge französische Bulldogge bei uns. Ich lerne jeden Tag von ihr und ich lerne mich selber besser kennen:

- im JETZT leben

- ausruhen, hinlegen, schlafen...

- Ausdauer

- Konsequent sein

- ...

Ich habe viel weniger Zeit für mich und deshalb komme ich kaum zum schreiben. Dafür bin ich sehr viel draussen in der freien Natur. Ich geniesse dies unglaublich.

Und morgen kommt nun ein Welpe zu uns in die "Hunde-Tagesstätte", also nur tagsüber. Eine andere Rasse und schon beginnt alles von neuem. Der Welpe gehört zur Rasse der Weissen Schweizer Schäferhunde. Er ist 11 Wochen alt, schwerer als BRIOCHE und bereits gleich gross. Zwei Hunde!

Das Abenteuer geht weiter. Ich sehe den Mount Everest vor mir und Schritt für Schritt will ich auf den Gipfel und vor allem nachher wieder heil nach Hause.

Die Aufgabe wird mich fordern und ich habe grossen Respekt davor.


Fröhliche Grüsse


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen