• marcelfantoni

Das Mittelmässigkeits-Fieber

Ein Vorteil hat das Virus, ich habe mehr Zeit für meine Bücher. Und so habe ich zwei Bücher von Johann Heinrich Pestalozzi vor mir. Der Band 1 "Lienhard und Gertrud" und der Band 2 "Zur Menschenbildung und Gesellschaftsentwicklung". Ich liebe beide Bücher, denn es geht Pestalozzi immer um Menschen, Menschen in seiner Zeit (1781...)

Im Band 1 findet man das harte Leben von Lienhard und Gertrud und ihren sieben Kindern beschrieben. Hunger, wirklich Hunger! Ein Gefühl, dass wir Europäer nicht kennen. Hunger! Lienhard verprasst das wenige Geld im Wirtshaus, hat Schulden... Bei einer Rückkehr aus dem Wirtshaus weint er... Getrud tröstet ihn: "Lieber! Die Erde ist ein Himmel, wenn man Friede sucht, recht tut und wenig wünscht." Dieser Roman machte Pestalozzi in ganz Europa berühmt. Im Band 2 findet man die Figuren zu seinem A B C-Buch, 233 wunderbare Kurzgeschichten. Ich male mit diesen wunderbaren Kurzgeschichten als Begleitung meine Wort-Bilder. Meine Gedanken strömen in meine Hände und das Herz überfliesst vor Freude... + Die unheilbarste aller Krankheiten - das schleichende Mittelmässigkeitsfieber

Ein Tannenwald, in seinem besten Jugendwuchs, sagte zu sich selbst: Solang ich jung bin, bricht mich jeder Knabe ab, wenn ich alt bin, so haut mich mein Bauer um. Also will ich immer bleiben, was ich jetzt bin. Die armen Tannen dachten nicht, dass sie sich dadurch zur unheilbarsten aller Krankheiten, zum schleichenden Mittelmässigkeits-Fieber verdammt haben.

+


Wir müssen uns immer wieder verändern und der Lage anpassen. Ist da nicht das Virus eine unglaubliche Herausforderung?

Sind wir eine Gesellschaft oder eine Gemeinschaft?

Was macht die Schweiz aus? 4 Sprachen? 5 Nachbarländer? Viele, viele Fragen... interessant, herausfordernd

Ich? Ehe? Familie? Gemeinde? Kanton? Bund? Europa? Welt?

Freundschaft? Arbeit? Freizeit? Werte? Wichtig?


Zitat "Nicht hoffe, wer des Drachen Zähne sät, Erfreuliches zu ernten". Schiller


Bild von morgen: "Schlimm!... und es kommt noch schlimmer!!! Das Schlimmste..."


Herzliche, friedliche und immer fröhliche Grüsse =LTA Marcel - dein Zuhörer

© 2019 with ❤️ by hinstehenundmachen.com

All rights Marcel Fantoni mail@marcelfantoni.ch

Impressum/Datenschutz