• marcelfantoni

Da ist ja mein Weg wieder!


Heute habe ich meinen Weg am Türlersee wieder gefunden

Da ist ja mein Weg wieder! (Blog Beitrag Nr.10)

«Wenn man das eigene Leid einmauert, riskiert man, dass es einen von innen her auffrisst.» Frida Kahlo Ich will den zweiten Halt von gestern (Blog Nr. 9 …Hölle…) rasch hinter mir lassen und weitergehen. So fand ich heute Trost, Zuversicht und Lebensfreude beim Rundgang um den Türlersee. Die Kombination von Naturschutz, Badeort, Grillplätzen, Wandern, Radfahren und Joggen, ist den Verantwortlichen wunderbar gelungen. So konnten wir gemütlich unseren Weg gehen und uns an der prächtigen Natur erfreuen. Plötzlich standen wir vor dem nebenstehenden Wegweiser und ich wusste, dass ich auf dem richtigen Weg weitergehen kann. Bummeln, Schwatzen, Meditieren... die unruhige Seele baumeln lassen und sanft die Energie aufbauen. Ich freue mich auf einen schönen Sonntag.

In den Händen halte ich ein Buch von Detlef Wendler: "Was du suchst, das hast du schon.» (Eine Anleitung zu heilsamer Spiritualität). Diese soll meine Wegzehrung für die kommende Woche sein.


Auf Wiederlesen Fröhliche Grüsse und bis bald! Dein Zuhörer Marcel Fantoni

7x��


© 2019 with ❤️ by hinstehenundmachen.com

All rights Marcel Fantoni mail@marcelfantoni.ch

Impressum/Datenschutz